Bei der Einrichtung des eigenen Heims geht es darum, einen gemütlichen und komfortablen Rückzugsort zu schaffen. Ein gutes Interieur muss sich jedoch auch jederzeit an die Wünsche und Anforderungen der Bewohner und Gäste anpassen können und ein ebenso einladendes wie anregendes Umfeld bieten.

Für Charles und Ray Eames war es immer von besonderem Wert, gute Gastgeber zu sein. Bei dem Entwurf eines Stuhls, bei der Planung einer Ausstellung oder beim Empfang von Gästen zum Abendessen im eigenen Haus, dem Eames House, bemühten sie sich immer, den Wünschen ihrer Gäste zuvorzukommen.

In dieser Saison laden wir Sie ein, nicht nur in die Welt von Charles und Ray Eames einzutauchen, und ihre Designklassiker zu entdecken, sondern auch zeitgenössische Entwürfe für den Wohn- und Essbereich kennenzulernen.

Kaufen Sie zwischen dem 1. November 2019 und dem 31. Januar 2020 einen Eames Lounge Chair mit oder ohne Ottoman und bezahlen Sie den Preis der nächstgünstigeren Holzfurniervariante. Bei der Wahl der günstigsten Holzfurniervariante findet dieses Angebot keine Anwendung.

Kaufen Sie zwischen dem 1. November 2019 und dem 31. Januar 2020 einen Repos oder Grand Repos mit oder ohne Ottoman/Panchina und bezahlen Sie den Preis der nächstgünstigeren Stoff- oder Lederbezugsvariante. Bei der Wahl der günstigsten Stoff- oder Lederkategorie findet dieses Angebot keine Anwendung.

Vitra Fiberglass Chairs

Ray und Charles Eames zählen zu den bedeutendsten Designern des 20. Jahrhundert. Gemeinsam hat das Paar Möbel entworfen, auf der Suche nach einer Sitzschale für Stühle, die sich perfekt dem menschlichen Körper anpasst. Anlässlich der Wettbewerbsteilnahme am „International Competition for Low Cost Furniture“ im Jahr 1948 arbeitete Charles Eames mit Fiberglas. Zwei Jahre später, 1950, kamen die ersten Fiberglass Chairs auf den Markt und begründeten den heute weit verbreiteten Möbeltypus des multifunktionalen Stuhls. 1957 erwarb, die schweizer Firma, Vitra die Lizenz für die Produkte von Charles and Ray Eames in Europa. 

Der Eames Fiberglass Chair ist ab Oktober 2018 in unseren Filialen in Heidelberg und Mannheim verfügbar.