Vitra Fiberglass Chairs

Ray und Charles Eames zählen zu den bedeutendsten Designern des 20. Jahrhundert. Gemeinsam hat das Paar Möbel entworfen, auf der Suche nach einer Sitzschale für Stühle, die sich perfekt dem menschlichen Körper anpasst. Anlässlich der Wettbewerbsteilnahme am „International Competition for Low Cost Furniture“ im Jahr 1948 arbeitete Charles Eames mit Fiberglas. Zwei Jahre später, 1950, kamen die ersten Fiberglass Chairs auf den Markt und begründeten den heute weit verbreiteten Möbeltypus des multifunktionalen Stuhls. 1957 erwarb, die schweizer Firma, Vitra die Lizenz für die Produkte von Charles and Ray Eames in Europa. 

Der Eames Fiberglass Chair ist ab Oktober 2018 in unseren Filialen in Heidelberg und Mannheim verfügbar.